Moderner Datenschutz ist die Basis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit – intern wie auch mit Kunden und Partnern. Aufgabe des Datenschutzes ist es, das informationelle Selbstbestimmungsrecht des Einzelnen, also den Umgang mit seinen personenbezogenen Daten, zu schützen. Damit sind alle diejenigen Daten gemeint, die eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zuzuordnen sind. Der Schutz vor Missbrauch ist durch eine Kombination aus technischen und organisatorischen Maßnahmen zu gewährleisten und muss sich von der Erhebung, über die Verarbeitung und Nutzung bis hin zur Weitergabe der Daten erstrecken.

 

Wir beraten Sie bei der sicheren Umsetzung der Datenschutzauflagen und können auch Teilaufgaben, wie beispielsweise die Rolle des externen Datenschutzbeauftragten, erfüllen.